Bocholt - LANDHAUS mit GEWERBEBETRIEB - Leben Sie Ihren TRAUM

Haus

 

Beschreibung

Highlights:

Ländlich gelegen
Wohnhaus mit Einliegerwohnung und Ausbaumöglichkeit
Gewerbehalle
Maschinenpark optional
Riesiger Garten mit altem Baumbestand
Gewächshaus
Hof und Stellflächen

Auf einem riesigen Grundstück im ländlichen Raum steht dieses Wohnhaus mit angrenzender Gewerbehalle. Im Wohngebäude gibt es eine Hauptwohnung im Erdgeschoss. 
Diese Wohnung ist wie folgt aufgeteilt: 
Ein großes Wohnzimmer mit Blick und Zugang zum Garten wird ergänzt durch die angrenzende Wohnküche mit viel Platz. Ein Schlafzimmer und ein Arbeitszimmer gehören ebenso zu dieser Wohnung wie ein Badezimmer und das Gäste-WC. 
Im Obergeschoss befindet sich eine Einliegerwohnung mit Diele, Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer und Badezimmer. 
Drei weitere Räume mit Badezimmer im Obergeschoss könnten als weitere Einliegerwohnung ausgebaut werden. 
Die Gewerbehalle auf dem Grundstück ist mit einem Maschinenpark für Schreinereien ausgestattet, welcher bei Bedarf übernommen werden kann. Zwei Nebenräume können als Lager dienen. 
Eine große Hoffläche begünstigt Anlieferungen und bietet jede Menge Stellplätze. Auch wenn Sie z. B. Oldtimer o.ä. sammeln, haben Sie hier genug trockene Flächen zur Unterbringung.
Der riesengroße Garten mit Gewächshaus bietet jede Menge Fläche um sich selbst im gärtnerischen Bereich zu verwirklichen. Hier können Sie nach Herzenslust gestalten, pflanzen, säen, ernten und sich entspannen. 
Es gibt genügend Unterstellflächen und Stauraum für alles, was man deponieren muss. 
Hier kann man perfekt Wohnen und Arbeiten unter einen Hut bringen. Der benachbarte Landwirt vermietet Plätze und Weiden für Gastpferde.

Denkmalschutzobjekt: Nein

 

Sonstiges

Objektart: Wohnhaus und Gewerbehalle

Objektort: Bocholt

Baujahr: 1950

Anbau/Umbau: 1980

Wohnfläche: ca. 260 m²

Grundstücksfläche: ca. 5135 m² 

Aufteilung Wohnhaus: EG: Hauptwohnung 1. OG Einliegerwohnung und weitere Wohnung zum Ausbau 

Kaufpreis: EUR 730.000,00

Bezug: Nach Vereinbarung

Courtage: 4,76 % inkl. 19 % MwSt.

Als Ferienhaus geeignet: Nein

Wesentliche Energieträger: Gas

Heizungsart: Gas-Heizung

Energieausweis: Es liegt noch kein Energieausweis für das Gebäude vor

Bezugsfrei ab: Nach Vereinbarung

Ausstattung

Das Wohnhaus wurde ursprünglich 1950 gebaut. Die Gewerbehalle entstand im selben Baujahr. 1980 erfolgte ein umfangreicher Umbau bzw. der Anbau entstand. Die Haustechnik ist ebenfalls aus dem Jahr 1980. Der Brenner der Ölheizung ist aus dem Jahre 2003 und entspricht somit neuesten Anforderungen. Die Einliegerwohnung wurde vor ca. zwei Jahren komplett kernsaniert. Die zweite mögliche Einliegerwohnung im Obergeschoss müsste ebenfalls saniert werden. Auch die Hauptwohnung im Erdgeschoss sollte mittelfristig saniert werden. In der Gewerbehalle steht zurzeit ein Maschinenpark, der bei Bedarf gegen eine Abstandssumme übernommen werden kann. Die Gewebehalle misst ca. 728 m² und der dazugehörige Schuppen hat ca. 60 m². Das ganze Objekt bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten den Traum vom Leben auf dem Land zu verwirklichen. Auch für Gewerbetreibende oder expandierende Handwerksbetriebe ist es eine echte Option.

Lage

Lage Die ländliche Lage macht dieses Objekt so unheimlich reizvoll. Hier können Sie nicht nur ruhig und mit frischer Luft wohnen, sondern Sie arbeiten auch in einem Umfeld, welches seinesgleichen sucht. Sie sind aber nicht abgeschnitten vom Geschehen, denn in ein paar Minuten sind Sie in der Innenstadt von Bocholt. Die Stadt Bocholt liegt im westlichen Münsterland im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen. Bocholt ist die größte Stadt im Kreis Borken und gehört zum Regierungsbezirk Münster. Bocholt hat zurzeit (Stand: 04.2012) 74.622 Einwohner. Bocholt ist über die B473 an die A3 angebunden. Durch das Stadtgebiet führt die neue B67n, welche die A3 mit der A31 verbindet. Der öffentliche Personennahverkehr ist breit gefächert und umfasst außerdem bedarfsorientierte Anruf-Buslinien, sowie regelmäßigen Nachtverkehr.

Immobiliendetails

Anbieter